Erleben Sie lebendige Vergangenheit

auf der Wasserburg Geretzhoven

 

Die mittelalterliche Wasserburg Geretzhoven – ein kurkölnischer Rittersitz, der 1328 erstmals urkundlich erwähnt wurde – liegt inmitten freier Felder. 

Neben diversen kleineren Nebengebäuden, Gewölbekellern, ehemaligen Stallungen und Wirtschaftsgebäuden ist es vor allem die lichtdurchflutete „Alte Miste“, die Vergangenheit zur Gegenwart werden lässt. In der warmen Jahreszeit erwartet Sie ein idyllischer, im Burginnenhof gelegener Biergarten. Hier können Sie feiern oder sich einfach mal in malerischer Umgebung entspannen.